Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Burundi: das Scheitern einer Demokratisierung 'von oben'
Author:Mehler, AndreasISNI
Year:1993
Periodical:Afrika Jahrbuch: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Afrika südlich der Sahara
Pages:24-34
Language:German
Geographic term:Burundi
Subjects:democracy
coups d'état
1993
elections
Abstract:Seit 1989 verfolgte Major Pierre Buyoya eine 'Demokratisierung von oben' in Burundi. Am 1.6.1993 wurde er bei freien und fairen Wahlen von Melchior Ndadaye deutlich geschlagen; am 21.10.1993 putschten Teile des Militärs, ermordeten Ndadaye und stürtzten das Land in Chaos und Vernichtung. Musste das burundische Abenteuer scheitern? Dieser Beitrag untermauert folgende Thesen: 1) es gab zur Demokratisierung keinerlei Alternativen friedlicher Entwicklung; 2) unter Berücksichtigung des beeindruckenden Reformtempos wurden die vorhandenen Machtverhältnisse nicht frühzeitig genug in Frage gestellt; 3) die gegenseitigen Perzeptionen der Akteure erschwerten die Kanalisierung vorhandener Konflikte. Hierzu wird die jüngste Geschichte Burundis hinsichtlich politischer Reformen und ethnischer Konflikte gestrafft dargestellt. Die Bestandteile und die Geschwindigkeit der erklärten Demokratisierungspolitik werden einer kritischen Beurteilung unterzogen. Ausserdem werden die Wahlen von 1993 analysiert. Bibliogr.
Views