Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home AfricaBib Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Periodical article Periodical article Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Normative Familienbilder für Afrika: das UN-Übereinkommen und die Afrikanische Charta über die Rechte des Kindes
Author:Wanitzek, UlrikeISNI
Year:2007
Periodical:Afrika Spectrum
Volume:42
Issue:2
Pages:275-300
Language:German
Geographic term:Africa
Subjects:children's rights
family
African Charter on the Rights and Welfare of the Child
international agreements
UN
Abstract:Die Autorin will einen Beitrag zum Verständnis der normativen Familienbilder leisten, die in internationalen und regionalen Menschenrechtsinstrumenten für Afrika enthalten sind. Alle afrikanischen Staaten mit Ausnahme Somalias haben das UN-Übereinkommen über die Rechte des Kindes von 1989 ratifiziert bzw. sind ihm beigetreten. Im Fall der Afrikanischen Charta über die Rechte und das Wohl des Kindes von 1990 gilt dies für drei Viertel der afrikanischen Staaten. Hieraus ergibt sich die Verpflichtung der Vertragsstaaten, die in den beiden völkerrechtlichen Verträgen enthaltenen Bestimmungen zu implementieren. Beide Verträge betonen die Bedeutung der Familie für die Verwirklichung des Kindeswohls und den Schutz der Kindesrechte. Die Autorin untersucht, welches Verständnis von Familie in den Verträgen zum Ausdruck kommt und wie das Verhältnis zwischen dem Schutz der Familie auf der einen Seite und den individuellen Rechten einzelner Mitglieder der Familie, insbesondere der Kinder, auf der anderen Seite ausgestaltet ist. Bibliogr., Fussnoten., Zsfg. auf Deutsch, Englisch und Französisch. [Zusammenfassung aus Zeitschrift]
Views

Cover