Go to AfricaBib home

Go to AfricaBib home Islam in Africa Go to database home

bibliographic database
Line
Previous page New search

The free AfricaBib App for Android is available here

Book Book Leiden University catalogue Leiden University catalogue WorldCat catalogue WorldCat
Title:Das Islam-Bild bei Karl May und der islamo-christliche Dialog
Editors:Hofmann, I.ISNI
Vorbichler, A.ISNI
Year:1979
Pages:250
Language:German
Series:Veröffentlichungen der Institute für Ägyptologie der Universität Wien; 6
City of publisher:Wien
Publisher:Afro-Pub
Geographic term:Islamic countries
Subjects:images
Islam
About person:Karl Friedrich May (1842-1912)
Abstract:Durch die Reiseromane von Karl May wird ein durchaus falsches Bild des Islam und der Muslime gezeichnet. Die Grundtendenz der Aussage bei Karl May über den Islam lautet letztlich, dass zwar Allah auch der Gott ist, den die Christen verehren, dass jedoch diese letzteren die einzigen sind, die dies in der richtigen Weise tun. Muhammad ist nach dieser Darstellung ein falscher Prophet, un die Muslime sind zum grossen Teil blutrünstige, verschlagene Schurken. Die Karl May-Lektüre vermitteln ein Bild vom Islam und von den Muslimen, die die Atmosphäre eines positiven Dialoges zwischen allen hoffnunglos vergiften. Dieses Buch möchte deshalb auch dazu beitragen, dem allgemeinen Leser ein objektives, aber auch wohlwollendes Bild des Islam zu vermitteln.
Views